Material für Onlinekurs

Miniquilts, kreativ und schnell
Leerzeile
Ein Korb für alle Fälle
Leerzeile
Stoffe und Farben
Leerzeile
Flechtstern
Leerzeile
Babyblock & Co.
Leerzeile
Spielereien mit traditionellen Blöcken

 

Ausführliche Materiallisten erhalten Sie nach Eingang der Kursgebühr!
Leerzeile

Miniquilts, kreativ und schnell

Schreibzeug

  • Papier für eigene Entwürfe
  • Transparentpapier
  • Bleistift etc.

Patchworkzubehör

  • Schneidematte
  • Rollschneider (Ø 2,8 cm ist besser geeignet als Ø 4,5 cm)
  • Lineal, 30 cm - 60 cm / 12'' bis 24'' lang /
  • quadratisches Lineal ist gut, aber nicht unbedingt notwendig!

Stoffe

  • mehrere Stoffstücke in der ausgewählten Quiltgröße

Verschiedene Vliese und Stabilisatoren

Viel verschiedenes Kreativmaterial

Zum Seitenanfang


Ein Korb für alle Fälle

Schreibzeug

  • kariertes Papier für eigene Entwürfe
  • Bleistift etc.

Patchworkzubehör

Sie benötigen für diesen Kurs nur Patchwork - Standardmaterial.
Dazu gehören:

  • Rollschneider
  • Schneidematte
  • ein großes Patchwork-Lineal (15 cmx 60 cm² / 6 x 24")
  • ein kleines Patchwork-Lineal z. B. 15 cm x 15 cm² / 6" x 6"

Stoffe

  • 7 verschiedene Stoffe für die Helligkeitsabstufung des Korbgeflechts
  • Stoff oder Stoffe für den Korbinhalt

Die Stoffmengen richten sich natürlich nach der endgültigen Größe Ihres Quilts.
Für einen kleinen Übungsquilt brauchen Sie höchstens von jeden der Gitterstoffe einen Fat Quarter (ca. 50 cm x 55 cm) und insgesamt 1 Fat Quarter für den Korbinhalt.

Die Größe der Quilts (ohne Randgestaltung!) kann variieren zwischen ca. 30 x 30 cm² (bei 3 x 3 Quadraten) bis... nach oben offen!

Zum Seitenanfang


Leerzeile

Stoffe und Farben

Schreibzeug

  • Klebestift für Papier und Stoff
  • Klebeunterlage
  • gute Papier- bzw. Allesschneiderschere
  • Farbkreis nach Itten (Zum Selber-basteln in den   Kursunterlagen enthalten) (Näheres dazu im Kurs!)
  • Farbstifte oder Malkasten
  • Klarsichthüllen für die beklebten Din A4 Blätter

Patchworkzubehör

  • Schneidematte
  • Rollschneider, die kleinen Größen 2,8 und 1,8 cm Ø sind gut geeignet für die kurzen Strecken
  • Ersatzmesser
  • Omnigrid- oder andere Quilterslineale (ca. 30 cm) ein kleines Quadrat (15 x 15 cm²) und "Schnelle Dreiecke" sind nützlich bzw. entsprechende Lineale in Inch
  • Stoffschere
  • Stecknadeln
  • Markierstifte für helle und dunkle Stoffe, z. B. Kreiderädchen, Silberstift etc.
  • "Steam a Seam" oder "Vliesofix" (Stabilisatoren zum Aufbügeln der Stoffmuster) (Näheres dazu im Kurs!)
  • Colortool oder Color-Evaluator (wenn vorhanden, Näheres dazu im Kurs!)

Nähmaschine mit Zubehör - NUR wenn Sie die Beispielblöcke nähen statt kleben wollen!

Sie brauchen sehr viele verschiedene Stoffe in allen Farben! *)
Sie können alle möglichen Stoffe benutzen - es kommt nicht auf die Verarbeitbarkeit an sondern auf die Farben. Sehr dünne oder rutschige Stoffe können Sie vielleicht auf dünne Vlieseline aufbügeln, um sie besser handhaben zu können.

Die Stücke sollten möglichst mindestens ca. 10 x 10 cm² groß sein oder mehrere Stoffreste sollten sich so ähnlich sein, dass sie sich gegenseitig ersetzen können. Aber auch alle kleineren Reste können Sie verwenden - man kann ja stückeln beim Kleben!

Sie brauchen: grelle, stumpfe, helle, dunkle, geliebte und ungeliebte Farben!

Am besten geeignet sind folgende Stoffe:
Kleingemustert, Ton in Ton gemustert, einfarbig, selbstgefärbt.
Sie können aber alle anderen Stoffe, auch großgemusterte verwenden, wenn Sie einzelne nötige Farbflächen dort herausschneiden können.
Die zu beklebenden Blöcke sind max. nur ca. 18 x 18 cm² groß. Der Stoffverbrauch hält sich also in Grenzen.

*) Sie können aber auch Farben, in denen Sie keine Stoffe haben, durch Papiermuster ersetzen - oder einfach malen.

Zum Seitenanfang


Leerzeile

Flechtstern

Dieser Stern wird ganz traditionell genäht, Sie benötigen für diesen Kurs nur Patchwork - Standardmaterial.

Dazu gehören:

  • Rollschneider
  • Schneidematte
  • ein großes Patchwork-Lineal (15 cm x 60 cm / 6" x 24")
  • ein kleineres Patchwork-Lineal z. B. 15 cm x 30 cm / 6" x 12"

Auf den Linealen müssen 60° Winkellinien eingezeichnet sein!

Stoffe:
Die Sterne können einen Durchmesser haben von ca. 50 cm / 20" bis zu 1 m / 40" und natürlich vollkommen unterschiedlich gestaltet sein! Entsprechend verschieden ist der Stoffverbrauch.

Richtwerte:
Sie benötigen MAXIMAL für den großen Hexagonstern
(Beispiel: blaue Vorlage)

  • 1 m dunkelblau
  • 1/2 m mittelblau
  • 1/2 m hell

zuzüglich Stoffe für die Einfassung, Rückseite + Vlies.

Für einen kleinen "Nur-Stern" (Beispiel rot-grüne Vorlage) brauchen Sie:

  • 1/2 Fat Quarter grün
  • 1 Fat Quarter rot
  • 1/2 m hell

zuzüglich Stoff für die Rückseite + Vlies.

Für alle weiteren Ausgestaltungen, (siehe Stern im Rahmen) benötigen Sie natürlich zusätzliche Stoffe, deren Mengen sich aber erst während des Kurses ergeben, wenn Sie sich für eine bestimmte Art der Fertigstellung entschieden haben!

Zum Seitenanfang


Leerzeile

Babyblock & Co.

Für diesen Kurs brauchen Sie neben dem normalen Patchworkzubehör (siehe Liste Flechtstern) ein 60° Dreieckslineal in cm oder Inch - ja nach Belieben.

Da Sie zunächst nur alle Techniken lernen, reichen Stoffreste aus, bis Sie sich für eine bestimmtes Projekt entscheiden.

Wichtig ist für die Auswahl der Stoffe nur: hell - mittel - dunkel damit der dreidimensionale Effekt erreicht wird.

Zum Seitenanfang


Leerzeile

Spielerei mit traditionellen Blöcken

Außer dem normalen Patchwork- und Nähzubehör (siehe Liste Flechtstern) brauchen Sie 3 verschiedene Stoffe:

Suchen Sie sich einen kleingemusterten, mitteldunklen bis dunklen, farbigen Stoff aus, bunt oder Ton in Ton gemustert.

Dazu brauchen Sie passend 2 Stoffe:
schwach gemustert, wolkig oder Ton in Ton, fast einfarbig,
beide aber deutlich heller als der Hauptstoff und in zwei unterschiedlichen Farben

Zum Seitenanfang